Zum Inhalt springen

Katholische Pfarrei Mariä Himmelfahrt, Walting bei Pleinfeld


Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Walting

Das Dorf hatte ehemals zwei Kirchen. Die untere Kirche, St. Bartholomäus wurde 1807 geschlossen. Die Obere Kirche, zu unserer lieben Frau, ist seit 1557 die Pfarrkirche für den ganzen Ort. Sie wurde 1774 im Barockstil generalüberholt, 1818 erfolgte der Einbau der Orgel aus dem aufgelösten Franziskanerkloster in Ellingen.

Zweimal, 1817 und 1869, verbog ein Sturm das Kreuz auf dem Kirchturm. Nachdem 1874 ein Blitzschlag den Turm in Brand gesetzt hatte, wurde das Obergeschoss aufgesetzt und die Sützpfeiler am Sockel angefügt. König Ludwig II. schenkte der Pfarrei Beutekanonen aus dem Krieg mit Frankreich für den Neuguss der zerstörten Glocken.

1948 wurde die Kirche durch den Kirchenmaler und Bildhauer Lux restauriert. 1986 riss ein Sturm das Kreuz vom Turm.


Kirchlicher Friedhof Walting

Der Friedhof in Walting ist - im Gegensatz zum Friedhof in Pleinfeld - ein kirchlicher Friedhof im Sinne des kirchlichen Gesetzbuches. Er wird durch die Friedhofsverwaltung Walting verwaltet. Als letzte Ruhestätte ist er den Einheimischen vorbehalten oder denjenigen, denen ein Bestattungsrecht im Rahmen der Friedhofsordnung zusteht.

Auf Wunsch erhalten Sie ein digitales Exemplar der aktuellen Fassung der Friedhofsordnung per E-Mail zugesandt. Bitte kontaktieren Sie hierfür den Friedhofsverwalter Fabian Zottmann.


Dorfkapelle St. Marien in Mannholz

Die Dorfkapelle St. Marien wurde im Jahr 1873 aus Sandstein mit Satteldach und Dachreiter erbaut. Seit Oktober 2012 ist die denkmalgeschützte Kapelle mit einem elektrischen Läutwerk ausgestattet.


Bilder aus dem Gemeindeleben


News

KDFB Pleinfeld feiert Jubiläum

Sein 100-jähriges Bestehen feiert der Katholische Frauenbund Zweigverein Pleinfeld mit einer Festmesse in der Pleinfelder Pfarrkirche St. Nikolaus. Im Diözesanverband Eichstätt gibt es derzeit 79 Zweigvereine des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) mit insgesamt 8020 Mitgliedern. Das Ziel ist am Aufbau einer Gesellschaft und Kirche mitzuwirken, in der Frauen und Männer partnerschaftlich zusammenleben und gemeinsam Verantwortung tragen für die Zukunft einer friedlichen, gerechten und für alle lebenswerten Welt.

Friedensgebet in Stirn

Am Sonntag, den 12. Juni findet um 18 Uhr ein Friedensgebet in der Stirner Dreifaltigkeitskapelle (Anschrift: In der Grube) statt. Das Gebet findet in besonderer Weise konfessionsübergreifend statt. Die Pfarrei Stirn lädt hierzu herzlich ein!

Renovabis-Pfingsaktion: Spende vor Ort & online möglich

Dem Menschen, der aus seinem Glauben heraus handelt und scheinbar Unmögliches möglich macht: „dem glaub’ ich gern!“ Renovabis ermutigt mit der Pfingstaktion 2022 dazu, den Glauben als tragende Kraft in unserem Leben neu kennenzulernen - auch und gerade im Dialog zwischen Ost und West. Spenden ist in den Pfingstgottesdiensten und online möglich.

Christi Himmelfahrt im Pfarrverband Pleinfeld

Am Feiertag "Christi Himmelfahrt" fanden in den Pfarreien Pleinfeld, Walting und Stirn die traditionellen Flurprozessionen statt. Unser Beitrag zeigt die Stationen in Pleinfeld, zelebriert durch Pfarrer Ottmar Breitenhuber, Leiter des Pfarrverbands Pleinfeld.

Gottesdienste Pfarrei Walting

Durch Klick auf den Termin erhalten Sie ggf. weitere Infos.

Seite 1 von 1 1

Freitag, 08. Juli
19.00 Uhr
Hl. Messe
Ort: Pfarrkirche Walting
Sonntag, 10. Juli
08.30 Uhr
Hl. Messe
Ort: Pfarrkirche Walting
Freitag, 15. Juli
19.00 Uhr
Hl. Messe entfällt
Ort: Pfarrkirche Walting
Sonntag, 17. Juli
10.00 Uhr
Hl. Messe
Ort: Pfarrkirche Walting

Seite 1 von 1 1

Anschriften

Pfarrkirche Walting

Walting 94, 91785 Pleinfeld

Friedhof Walting

Walting 94, 91785 Pleinfeld

Kapelle Mannholz

Mannholz 18, 91785 Pleinfeld